Willkommen bei DVD Maniacs

Nokia boykottieren

Wer 3,6 Milliarden EUR Gewinn macht, kann auf einen Markt von 82,2 Millionen Einwohner verzichten.
Anmeldung
 



 
Probleme bei der Anmeldung?

Noch nicht Mitglied?
Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Aus dem Archiv

Rezensionen sortiert:
· alphabetisch
· chronologisch
Zufällig ausgegraben zum Thema:
Western
· Nachruf: Bud Spencer (1929-2016)
· The Hateful 8
· Jane got a Gun
Vor einem Jahr
Cover
Good Kill - Tod aus der Luft

Nerd Force
Mach mit!

· Unser Quiz
· Kritik oder Nachricht einreichen
· Deine Nachricht an uns
· Forum
· Fehler & Ideen melden
· Site weiter empfehlen
· Textversion
Immer bei dir
Folge uns über twitter
RSS Feed: DVDmaniacs.de auf den Desktop oder auf eure Site
RSS-Feed DVDmaniacs.de
Nachrichten
Das Ende für den VHS-Videorecorder

Produktionseinstellung in Asien

Umschlag-Cover Können wir uns ein Leben ohne VHS-Vidoerekorder vorstellen? Inzwischen dank Festplattenrekorder, DVD- oder Blu-ray-Rekorder/Player sowie Streaming-Diensten mit Sicherheit. Aber mehrere Jahrzehnte war er aus keiner Wohnung und Sicherheitsfirma wegzudenken. Auch bei mir gibt es ein paar noch funktionsfähige Exemplare, deren Bildqualität erschreckend hinter den digitalen Speicher- und Ausgabeträgern zurückhängt. Doch nun stellt man in Asien die Produktion ein, was der VHS-Cassette erschreckenderweise etwas still schon 2002 passiert war. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Animation
Zoomania - Ganz schön ausgefuchst!

Tier-Topia

Zoomania - Ganz schön ausgefuchst! Mal anfangen mit (für mich überraschenden) Fakten: Dieser 55. Disney Animationsfilm legte am Eröffnungswochenende den erfolgreichsten Kinostart in der Geschichte der Walt Disney Animation Studios hin und spielte mehr als 75 Millionen US-Dollar in den nordamerikanischen Kinos ein und setzte sich damit auf Platz eins der Box-Office-Charts. Auch in Deutschland erreichte der Film Platz 1 der Kinocharts. Auch im deutschen Jahresranking liegt der Film mit rund 3,7 Millionen Besuchern (Stand 22. Juni 2016) auf Platz 1 der meistbesuchten Filme 2016.[14] Weltweit liegen die Gesamteinnahmen derzeit bei knapp über einer Milliarde US-Dollar, was (bisher) bedeutet:
- zweiterfolgreichsten Film des Jahres 2016 und
- Platz 25 der Liste der weltweit erfolgreichsten Filme (Quelle der Zahlen)
Könnte ein Grund sein sich die aktuelle Blu-ray des Films (wenigstens) mal anzuschauen! Ich würde (direkt vorneweg) zum Kauf raten. Warum? Einfach weiterlesen! weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Thriller
Fast Convoy - Tödlicher Transport

Dumme Drogenkuriere - Inschallah!

Fast Convoy Umschlag-Cover Französische Thriller mit Action haben ihr ganz spezielles Flair. Doch Regisseur Frédéric Schoendoerffer ("Switch - Ein mörderischer Tausch", "Braquo") gilt im Genre noch als Spezialfall, da ihm stets die psychologische Komponente seiner Kontrahenten und die Ohnmacht gegenüber ihrer Hybris wichtig ist. War es ihm in "Agents Secrets" noch um die Intrigen innerhalb des französischen Geheimdienstes gegangen, so legt er hier bei "Fast Convoy" den Focus auf die Operation einer Bande von aus dem überwiegend aus dem Magrheb stammenden Drogenkuriere, der bezeichnenderweise bei ihrer 13. Fuhre in Schwierigkeiten geraten. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Nachrichten
Netflix enttäuscht die Anleger

Wachstumsraten bleiben hinter Erwartungen zurück

News Die aufstrebende Online-Videothek Netflix ("Marco Polo", "Shadowhunters") enttäuschte mit ihrem Kundenwachstum die Experten, sodass ihre Aktien auf Talfahrt gingen. Für das zweite Geschäftsquartal gab der US-Konzern nach Börsenschluss einen Anstieg der Abonnentenzahlen in den USA um 160.000 Kunden bekannt, während die Analysten mit 532.000 gerechnet hatten. International hatte man 2,1 Millionen neue Kunden erwartet statt der verzeichneten 1,5 Mio. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Krimi
Ripper Street - Staffel 2

Die H-Division und der Elefantenmensch

Umschlag-Cover Die H-Division unter ihrem Leiter, Detective Inspector Reid (Matthew Macfadyen, "Die Drei Musketiere"), einem ehemaligen Mitglied der Jack-the-Ripper-Ermittlungen, ermittelt im Londoner Bezirk White Chapel, dem heutigen East End, auch weiterhin am Bodensatz der Themsemetropole im 19. Jahrhundert. Serienerfinder Richard Warlow setzt nun bei "Ripper Street" sein Augenmerk auf einen skrupellosen Gegenspieler Reids in den eigenen Reihen, der ihm die Ermittlungsarbeit wahrhaft schwer macht. So ganz nebenbei liefert er eine interessante Hypothese für den unerklärlichen Todesfall des berühmten "Elefantenmenschen" ... weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Dokumentation
25 Jahre "Eisenbahn-Romantik" im SWR Fernsehen

SWR Preview des Jubiläumsfilms am Freitag, 22. Juli

Die Dampflok 99 633 ist die Titellok der Sendung Eisenbahn-Romantik Baden-Baden (ots) - Seit 25 Jahren läuft die Sendereihe "Eisenbahn-Romantik" erfolgreich im SWR Fernsehen. Eine Reihe, die untrennbar mit der Person Hagen von Ortloff verbunden ist. Er ist der Erfinder der Kultserie, er war ihr Moderator, Autor und Redaktionsleiter. Die Jubiläumssendung ist ein filmisches Fest für alle "Eisenbahn-Romantik"-Fans mit zahlreichen Ausschnitten vergangener Sendungen und einem Blick hinter die Kulissen. Erzählt wird die Entwicklung der Sendereihe vom Pausenfüller bis hin zur Ausstrahlung von Neuproduktionen auf ARTE. Das SWR Fernsehen feiert das Jubiläum ein ganzes Wochenende lang mit dem Sauschwänzle-Fest in Blumberg. Dort wird die Jubiläumsreportage am 22. Juli, 19:30 Uhr auf Großbildleinwand gezeigt, Sendetermin ist Sonntag, 24. Juli, 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Komödie
Constantin Film verfilmt "Die Tollpatsch"

Martina Hill in ihrer ersten Kino-Hauptrolle

Martina Hill als Katja Burkhardt in Switch Reloaded Nach Knallerfrauen kommt ein Knallerfilm. Constantin Film bringt Deutschlands Comedyqueen Martina Hill auf die große Leinwand. "Die Tollpatsch" (AT) erzählt die Geschichte einer jungen Frau, vor der kein Fettnäpfchen sicher ist. Der Film soll im nächsten Jahr gedreht werden. Das Drehbuch stammt von Marco Musienko, Martina Hill und Elmar Freels, die auch schon für "Knallerfrauen" als Head-Autorenteam zusammengearbeitet haben. Produziert wird die Kinokomödie von Oliver Berben, Regie führt Marco Musienko. Ausführender Produzent ist Martin Moszkowicz. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Komödie
Kino: Verrückt nach Fixi

Ab 13. Oktober im Kino

Verrückt nach Fixi
Standfoto 2 München: Ein fieser Scherz beim Abi-Ball, eine aufblasbare Puppe, die zum Leben erwacht und zwei unzertrennliche Freunde: In Mike Marzuks "Verrückt nach Fixi" begeistern Deutschlands junge Nachwuchsstars in einer märchenhaften Komödie über falsche Ideale und echte Freundschaft, die ihren Protagonisten reifen lässt. Eine Geschichte, die in Teilen an die 80er Jahre-Komödien "L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn", "Mannequin" und "Electric Dreams" erinnert, in denen Modepuppen oder Computerwesen zu echtem Leben erwachten. Doch selbst sie sind Variationen der phantastischen Geschichten E.T.A. Hoffmanns "Olympia" aus dem 19. Jahrhundert. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Sportfilm
Sky Deutschland startet ersten Free-TV-Sender

Sky Sport News HD ist ab Dezember frei empfangbar

Retro TV Unterföhring: Sky Sport News HD wird zum Free-TV-Sender: Deutschlands erster und einziger 24-Stunden-Sportnachrichtensender wird ab Dezember 2016 für alle Sportfans in Deutschland und Österreich frei empfangbar ausgestrahlt. Damit wird der Sender in Zukunft über alle Verbreitungswege (Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobile) allen Zuschauern zur Verfügung stehen, unabhängig davon, ob sie Sky abonniert haben oder noch keine Sky Kunden sind. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Drama
Kino: The Light between Oceans

Glück & Unglück liegen nah beinander

Beispiel München (ots) - "The Light between Oceans" liegen Glück und Unglück ganz nah beieinander. Basierend auf dem Roman von M. L. Stedman geht es um Liebe und Verlust, um Richtig und Falsch und darum, was wir für das Glück unserer Lieben bereit sind zu tun - auch, wenn damit eine Katastrophe vorbestimmt ist. Superstar Michael Fassbender und Hollywoods derzeit begehrteste Schauspielerin Alicia Vikander spielen die Hauptrollen in diesem bewegenden Drama. Die eindringliche Bestseller-Verfilmung von "The Light between Oceans" startet am 8. September in den Kinos. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Komödie
Gut zu Vögeln

Eine (un)romantische Komödie

Gut zu Vögeln - Umschlag-Cover Deutschsprachige Komödien scheinen momentan im Kino "das" Erfolgsrezept zu sein, wie man anhand des überragenden Erfolgs von "Fack Ju Göhte" sehen kann. Dokumentarfilmerin Mira Thiel ("Damals nach der DDR", "Die Wege der Deutschen"), die dort stets solide Arbeiten abgeliefert hat, trug sich bereits länger mit dem Gedanken eine Komödie zu drehen. Also verfasste sie das Drehbuch zu "Gut zu Vögeln" selbst - und heraus kam diese sich selbst als unromantische Komödie beschreibende Werk über eine junge Frau, deren gefühlte "90er Jahre Welt" a la "Sex in the City" gleich doppelt aus den Angeln gehoben wird. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Krimi
Case Histories - Staffel 2

Jackson und die Frauen

Umschlag-Cover Bereits bei der ersten Staffel von "Case Histories" hatten wir festgestellt, dass ausgerechnet mit der Figur des schottischen Privatdetektivs 'Jackson Brodie" verkörpert von Charakterdarsteller Jason Isaacs ("Der Patriot", "Sweetwater") nach den Romanen der Autorin Kate Atkinson quasi der Erbe der Figuren von Dashiell Hammet und Raymond Chandler gefunden wurde. Für alle Freunde von Edinburgh und Schottland gibt es zudem wunderbare Bilder mit viel Lokalkolorit, die einem die Episoden voll von Melancholie und Weltschmerz erleichtern. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Dokumentation
"Lecker aufs Land" geht wieder auf Sommerreise

Neue Folgen der erfolgreichen SWR Kochdoku

Umschlag-Cover Baden-Baden (ots) - Sechs moderne Landfrauen, ein Oldtimerbus und leckere Menüs mit regionalen Zutaten - das ist das Erfolgsrezept für die SWR Kochdoku "Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise". Diese Reise geht auch in diesem Sommer wieder durch Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Eine Gastgeberin bewirtet dabei die anderen Landfrauen mit einem leckeren Drei-Gänge-Menü, das überraschende Rezepte beinhaltet und mit hofeigenen Zutaten serviert wird. Jeder Gang wird bewertet und am Ende steht die Frage: Wer kochte das beste Landmenü? weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Romantisch
Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Hochzeitsfieber

Jetzt wird geheiratet!

Umschlag-Cover Zuweilen passt einfach alles und dann geht es auch ganz schnell. Die Katze hat ihren Kater gefunden, Baby Sophia ist da und jetzt wird geheiratet! Seien Sie hautnah bei Danielas und Lucas‘ Weg zum Traualtar dabei. Edel:Motion veröffentlicht die DVD-Box zur Traumhochzeit des Jahres am 15. Juli 2016 in einer Limited Fan-Edition mit exklusivem Foto des Liebespaares und Bonusmaterial. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Dokumentation
Geheimnisvolle Schiffe und legendäre Schlachten

ZDFinfo: Neue Doku über den mysteriösen Fund eines Schiffswracks vor Irlands Küste

zdfinfo logo Mainz (ots) - Eine Programm-Alternative zum ersten EM-Halbfinalspiel zwischen Portugal und Wales: Am Mittwoch, 6. Juli 2016, bietet ZDFinfo zwischen 18.45 Uhr und 0.40 Uhr acht Dokumentationen über geheimnisvolle Schiffe und legendäre Seeschlachten. Los geht es mit der Erstausstrahlung "Geheimnis vor Irlands Küste - Das Wrack von Donegal" um 18.45 Uhr. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Science Fiction
Independence Day 2 - Review - Interview

Geld & Zeitverschwendung

Independence Day 2: Wiederkehr20 Jahre nach dem ersten "Independence-Day-Film" startet in Deutschland am 14. Juli (warum auch immer 10 Tage nach dem 4. Juli = Independence Day in USA ;-)) die Fortsetzung der Geschichte. Ich habe mir den Streifen mit dem mexikanischen Filmkritiker Andrés Paniagua angeschaut und ihn quasi direkt nach der Vorstellung nach seinen frischen Eindrücken gefragt. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

(Anti)Kriegsfilm
Nachruf: Michael Cimino

Opfer der Pressure Groups

Umschlag-Cover US-Regisseur Michael Cimino ist verstorben. Wie sein langjähriger Anwalt der dpa mitteilte, fand man den Regisseur am Samstag leblos in seinem Haus in Beverly Hills. Zur Todesursache wurden bisher keine Angaben gemacht. Der 77-Jährige sei jedoch vorher bei guter Gesundheit gewesen. Der Oscar-Preisträger ging als der Regisseur der größten Erfolge und Misserfolge in die Filmgeschichte ein, wegen ihm ging United Artists pleite und die Pressure Groups der Viehwirtschaft und asiatischen Minderheit übten an ihm ihre Macht aus. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Kinderfilm
Augsburger Puppenkiste im Kino

Puppet on a string

Filmrolle 2 Die Augsburger Puppenkiste bringt die biblische Weihnachtsgeschichte 2016 auf die große Kinoleinwand. Eine Adaption des Puppenbühnen-Stücks für die Kino-Leinwand werde im Advent bundesweit in Filmtheatern zu sehen sein, teilte das Puppentheater mit. Die Puppen-Aufführung werde in den kommenden Monaten „mit hohem technischen Aufwand“ aufgezeichnet, sagte eine Sprecherin dem Evangelischen Pressedienst. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Komödie
„Berlin, Berlin“ bald als Kinofilm?

Lolle & Sven

Berlin, Berlin-Umschlag-Cover Die beliebte Schauspielerin Felicitas Woll ("Wir sind das Volk") kann eventuell als "Lolle" erneut Rollentexte für "Berlin, Berlin" lernen: Sie kommt jedoch nicht mit einer weiteren Staffel der mehrfach ausgezeichneten Vorabendserie des Ersten zurück, sondern im Kinofilm. Dieser werde mit dem Autor David Safier ("Mieses Karma") entwickelt, äußerte der Produktionschef von Studio Hamburg, Michael Lehmann. weiterlesen...

1 Kommentar(e)
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Thriller
Orphan Black - Staffel 2

Projekt Leda vs. Projekt Castor

Umschlag-Cover Thrillerserien, in denen die Hauptperson ihre Identität zu verschleiern sucht und gewissermaßen "Auf der Flucht" ist, gibt es seit Richard Kimble einige. Die kanadisch-britische BBC-Produktion der Mystery-Thrillerserie "Orphan Black" bereichert es bereits in der 1. Staffel dank seiner Hauptdarstellerin um eine geschickte Spielart: Sarah Manning muss sich nach ihrem eher zufälligen Identitätsdiebstahl mit der der Erwägung herumschlagen, dass sie einer von mehreren Klons ist, auf die es ein unbekannter Killer abgesehen hat ... schlimmer noch auch ihre Tochter scheint im Visier einer Genforschungsfirma gelandet zu sein. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Komödie
Florence Foster Jenkins

Erster Trailer online

Beispiel Topbesetzt mit der einzigartigen Meryl Streep ("Julie & Julia", "Dark Matter", "Die durch die Hölle gehen", "Adaption", "Hüter der Erinnerung") in der gleichnamigen Hauptrolle, Hugh Grant ("American Dreamz") als ihre bessere Hälfte St Clair Bayfield und Simon Helberg ("The Big Bang Theory") als herrlich verklemmter Pianist Cosmé McMoon, erzählt "Florence Foster Jenkins" von der wohl schlechtesten Opernsängerin aller Zeiten. Das Publikum brach bei ihrem Gesang vor lauter Lachen in Tränen aus. Meryl Streep dagegen bringt die Zuschauer mit ihrer Darstellung zum Schwärmen und wird für ihre Leistung in Florence Foster Jenkins" bereits jetzt als klare Favoritin für eine Oscar-Nominierung gehandelt. Der Film kommt am 24. November 2016 in die deutschen Kinos. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Western
Nachruf: Bud Spencer (1929-2016)

Ein "Himmelhund" kehrt zurück

Umschlag-Cover Der italienische Schauspieler Bud Spencer verstarb am Montag im Alter von 86 Jahren, bestätigte sein Sohn Giuseppe Pedersoli in Rom. Der Darsteller wurde als Carlo Pedersoli 1929 in Neapel geboren. In jungen Jahren vertrat der zehnmalige Meister über 100-Meter Brust seine Heimat bei den Olympischen Spielen 1952 und 1956. Seinen Künstlernamen legte er sich am Tag vor Beginn der Dreharbeiten zum ersten Film mit Terence Hill, "Gott vergibt, Django nie", zu. Mit dem Namen wollte er an Spencer Tracy erinnern - und an sein damaliges Lieblingsbier Budweiser. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Drama
Nachruf: Götz George (1938-2016)

"Ich bin Schauspieler, kein Star!"

Umschlag-Cover Wie gestern Abend überraschend seine Agentin verkündete, ist der Charakterdarsteller Götz George ("Tatort", "Der Totmacher", "Mein Vater", "Liebe will gelernt sein") bereits am 19. Juni nach kurzer Krankheit im Alter von 77 Jahren verstorben. Der Sohn des bekannten Schauspielerehepaares Berta Drews und Heinrich George machte seit den 1950er Jahren eine beachtliche Schauspielkarrierte sowohl auf den Theaterbühnen als auch im Fernsehen und Kino. Den meisten von uns wird er als tougher, rüpelhafter Duisburger Tatortkommissar Horst Schimanski in Erinnerung bleiben, der nie ein Blatt vor den Mund nahm ("Schi-man-ski. Sie Arschloch") und mit 16 Millionen Fernsehzuschauern für zwei Episoden bis heute die höchste Einschaltquoten der Reihe verzeichnete. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Nachrichten
Brexit = Mexit

Studio Babelsberg pessimistisch

Umschlag-Cover Der bevorstehende EU-Austritt Großbritanniens bereitet auch dem Studio Babelsberg Sorgen. "Die Brexitbedingten Währungsverschiebungen könnten das exportorientierte Projektgeschäft von Studio Babelsberg existenzbedrohend beeinflussen", teilte das Unternehmen nach der Hauptversammlung mit. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Romantisch
Der Zauber in dir - Tamasha

Leidenschaftliche Unbedarftheit

Umschlag-Cover Alle Geschichten, insbesondere Liebesgeschichten beruhen doch immer auf denselben 12-30 Variationen und werden somit immer ähnlich erzählt. Diese Lektion lernt der kleine Träumer Ved bereits im Kindesalter - und macht sie unbewusst zu seinem Karma. Freude, Wut, Sieg und Niederlage - all dies vermischt Imtiaz Ali ("Als ich dich traf") in seinem neuen Film "Der Zauber in dir - Tamasha". Eine Geschichte - leidenschaftlich wie durchgeknallt - die zeigt, dass man immer man selbst bleiben und niemals versuchen sollte, sich zu verändern, um in die Welt zu passen. Mit den Bollywood-Superstars Ranbir Kapoor ("Black", "Lass dein Glück nicht ziehen") und Deepika Padukone ("Gestern, heute und für immer - Love Aaj Kal"). weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Krimi
Rentner schauen wieder nach dem Rechten

Dreharbeiten zu acht neuen Folgen der ARD-Vorabendserie "Rentnercops"

Umschlag-Cover Köln (ots) - Die Dreharbeiten zu den acht neuen Folgen der ARD-Vorabendserie "Rentnercops" mit Tilo Prückner und Wolfgang Winkler begannen am 6. Juni in Köln und Umgebung und gehen voraussichtlich bis Ende August. Die Regie übernehmen Thomas Durchschlag und Michael Schneider für jeweils vier Folgen. Headautorin der dritten Staffel ist erneut Sonja Schönemann ("Sekretärinnen", "Stromberg"), die gemeinsam mit Andreas Schmitz und Peter Güde die Bücher schrieb. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Dokumentation
ARD dreht "Verrückt nach Fluss"

Spin-Off von "Verrückt nach Meer"

Umschlag-Cover München (ots) - "Verrückt nach Fluss" ist das Schwester-Format der erfolgreichen Doku-Serie "Verrückt nach Meer", von der gerade die 6. Staffel abgedreht wurde und die voraussichtlich im Januar 2017 im Ersten zu sehen sein wird. Nach den sieben Weltmeeren geht es nun auf die Flüsse - zunächst in Europa: 20 Folgen (50 Minuten) werden auf der Donau, sowie der Rhone und Saone entstehen. Gaststar der Pilotstaffel ist der Sänger und Entertainer Daniel Küblböck ("You drive me crazy"). Zu sehen ist "Verrückt nach Fluss" voraussichtlich ab November 2016, montags bis freitags um 16:10 Uhr im Ersten. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Action
Ride Along 2: Next Level Miami

From Atlanta to Miami

Umschlag-Cover Angeführt von Kevin Hart und Ice Cube versammelt sich für RIDE ALONG: Next Level Miami erneut das Erfolgsteam des ersten Teils, jener erfolgreichen amerikanischen Street Comedy, die uns das konträrste Comedy-Duo des Jahres 2014 bescherte: Wachmann Ben Barber und der knallharte Cop James Payton - supperschnell plappernd wie ein MG. Diesmal ist das Duo in Miami unterwegs, um einem riesigen Kartell auf die Schliche zu kommen - wieder mit dabei: Regisseur Tim Story sowie Will Packer, Matt Alvarez und Larry Brezner, die gemeinsam mit Ice Cube den Film produzierten. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Musik-DVD
20 Jahre Backstreet Boys

In A World Like This

Umschlag-Cover Mit rund 130 Millionen verkaufter Tonträger, 5 Grammy Nominierungen, mehreren MTV-Awards und acht Nummer-1-Alben gelten die "Backstreet Boys" als die erfolgreichste Boygroup der Welt. 1993 gründeten die ehemaligen Kinderstars und Models Nick Carter, Howie Dorough, Brian Littrell, A.J. McLean und Kevin Scott Richardson nach mehreren Castings ihre bis heute bestehende Gruppe, die sie 20 Jahre später mit dem ersten allein aufgenommenen Album "In A World Like This" sowie einer Welttournee feierten. Bei dem gleichnamigen Konzert in Japan wurde das gleichnamige Konzert mit vielen alten Welthits und neuen Aufnahmen gedreht, das auch eine sehenswerte Unplug-Session beinhaltete. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Drama
Die Erbschaft

TV-Premiere für die preisgekrönte Erfolgsserie aus Dänemark

Umschlag-Cover Nach "Die Brücke" und "Borgen" präsentiert NADCON die neue preisgekrönte Fernsehserie aus Dänemark: "Die Erbschaft". Ab 9. Juni läuft die erste Staffel von "Die Erbschaft" (OT: "Arvingerne - The Legacy", Drehbuch: Maya Ilsøe, "Der Pakt") , donnerstags um 20:15 Uhr auf Arte. In Starbesetzung und mit bestechenden Bildern erzählt Regisseurin Pernilla August ("Bessere Zeiten") eine moderne, packende Familiensaga voller düsterer Geheimnisse und Abgründe. Eine Geschichte über den erbarmungslosen Kampf der Geschwister um das Erbe ihrer Mutter, einer berühmten Künstlerin. weiterlesen...
Beitrag per E-Mail versenden druckerfreundliche Ansicht

Vor zwei Jahren
Cover
7th Floor

Kindesentführung in Argentinien
Neue Forums-Beiträge
zur Nachricht „Berlin, Berlin“ bald al…(0)
 von X-Liner
 
zur NachrichtAW Mediennutzung: 10 Stun…(1)
 von klaus_h
 
zur NachrichtMediennutzung: 10 Stunden…(1)
 von redaktion
 
zur NachrichtGeburtstagsthread(0)
 von klaus_h
 
zur Nachricht Einmal Hans mit scharfer…(0)
 von X-Liner
 

[Zum Forum]

Filmzitat

Also Leute, das ist echt der sauberste & gemütlichste Streifenwagen, in dem ich je gesessen habe. Kann ich hier mit meiner Schrankwand einziehen?"
Beverly Hills Cop
ID2 Gewinnspiel Gewinner
Independance Day 2
Comic Radio Show
Zoomania - Ganz schön ausgefuchst!

Drifter 2: Die Wache

James Bond 1: VARGR

We stand on guard

Independence Day 2: Wiederkehr - Gewinnspiel Gewinner

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis | Impressum