Willkommen bei DVD Maniacs pc-gebuehr.de - Wann Sie für Ihren PC Rundfunkgebüren zahlen müssen
Anmeldung
 



 
Probleme bei der Anmeldung?

Noch nicht Mitglied?
Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Neu bei uns
· The Call – Leg nicht auf!
· Zum 100. Geburtstag von Louis de Funès
· "John Barnaby" gibt Autogramme in Hamburg
· Demnächst im Kino: "Männerhort"
· "Oldboy" erstmals als VoD
· Dallas Buyers Club
· Non-Stop
· Sternenkrieger – Survivor
· 7th Floor
· Nachruf: James Garner (1928–2014)
Vor einem Jahr
Cover
Der Blender – The Imposter

Dokumentation einer (Selbst)Täuschung
Mach mit!

· Unser Quiz
· Kritik oder Nachricht einreichen
· Deine Nachricht an uns
· Forum
· Fehler & Ideen melden
· Site weiter empfehlen
· Textversion
Immer bei dir
Folge uns über twitter
RSS Feed: DVDmaniacs.de auf den Desktop oder auf eure Site
RSS-Feed DVDmaniacs.de
Komödie
 Tortilla Soup
geschrieben von Aleks_A am 20. Okt 2003

Multikultureller Eintopf

Cover"HUNGER! Hat jemand die Rezepte aufgeschrieben?"
Gekocht wird nämlich viel (und Leckeres) in diesem Film und auch viel geredet: über das Leben, das Universum und alles andere. Denn der Hauptdarsteller Hector Elizondo spielt einen auf mexikanische Gerichte spezialisierten Koch, dessen drei Töchter einmal pro Woche zum gemütlichen Familienabendessen vorbeischauen.

Tortilla Soup
USA 2001
Veröffentlichung: 20.10.2003
Regie: María Ripoll
mit: Hector Elizondo,Elizabeth Peña, Jacqueline Obradors, Tamara Mello und Raquel Welch u.a.
"Nochmal"-Faktor: Mittel. Der Film macht Spass und Appetit, doch außer dem Film gibt's nicht viel zu sehen auf der DVD.
Unsere Wertung: Film 75%, DVD 60%
FSK: keine Beschränkung
Laufzeit: ca. 99 Minuten
Sprachen und Tonformate: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, DD 5.1
Bildformat: 16x9; 1.85:1 - herrliche Farben
Untertitel: Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch
Extras: die üblichen Verdächtigen
Dabei werden natürlich auch die Neuigkeiten der Woche ausgetauscht. Und bei jedem Abendessen hat einer der Beteiligten eine große Neuigkeit parat.

Wem das Ganze bekannt vorkommt, der liegt richtig. Das Drehbuch für diesen Film basiert auf Ang Lees "Eat, Drink, Man, Woman" und hält sich sehr eng an die Vorgabe. Natürlich wurden die chinesisch/taiwanesischen Elemente durch mexikanische Elemente ausgetauscht, doch alles in allem gibt es viele "Deja Vu"-Momente für die, die Ang Lees Film kennen.

Elizondo und WelchDas heißt aber nicht, dass der Film langweilig wäre nur weil man das Original kennt. Wie "Eat, Drink, Man, Woman" lebt "Tortilla Soup" von den Fähigkeiten der Schauspieler und die sind hier durchweg gut bis sehr gut. Allen voran der gekonnt und lässig spielenden Hector Elizondo (den Meisten als Phillip Waters in der TV-Serie "Chicago Hope" bekannt, aber auch in "Pretty Woman" oder "American Gigolo" unter vielen anderen zu sehen), aber eben auch die anderen Schauspieler Elizabeth Peña, Jacqueline Obradors, Tamara Mello und Raquel Welch (!) unter einigen anderen, deren Gesichter man schon aus anderen amerikanische Filmen oder Serien (Lang ist's her, da spielte Elizabeth Peña doch bei "Jacob's Ladder") kennt. Ihr Können bringt das Drehbuch voll zur Geltung und trägt 99 Minuten dazu bei, dass man gut unterhalten wird.

Wer "Eat, Drink, Man, Woman" kennt, wird zwar mit der Geschichte schon vertraut sein, sich aber an den großartigen Schauspielern ergötzen können. Wer Ang Lees Film nich nicht gesehen hat, sollte dies zum Einen schleunigst nachholen, zum Anderen sich auch diese mexikanische Version antun - nur vielleicht nicht am selben Tag. Ein durch und durch guter Film, der Freude macht.
LECKER!
Und Appetit. Wenn ihr mich entschuldigt, ich muss schnell in die Küche! Ich habe ein "mole poblano" kochen und die Quesadillas machen sich auch nicht von selber... (aks)

Sofort bei amazon.de kaufen? Einfach nur auf den Link klicken!
Beitrag per E-Mail versendenBeitrag per E-Mail versenden
druckerfreundliche Ansichtdruckerfreundliche Ansicht
Bookmark erstellen bei:
Bookmark erstellen bei: Mr. Wong Bookmark erstellen bei: Folkd Bookmark erstellen bei: Yigg Bookmark erstellen bei: Digg Bookmark erstellen bei: Del.icio.us Bookmark erstellen bei: Slashdot Bookmark erstellen bei: Yahoo Bookmark erstellen bei: Google

mehr zu Komödie
Beiträge von Aleks_A


Meistgelesener Beitrag zum Thema Komödie:
Teen Wolf und Teen Wolf 2

Leserwertung: 75%Nur Mitglieder dürfen DVDs bewerten. Melde dich an, um die DVD zu bewerten
Schreib' deine Meinung zum Artikel!
Als angemeldeter Benutzer dürftest du deine Meinung schreiben. Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Neue Forums-Beiträge
zur Nachricht It’s all gone Pete Tong(0)
 von X-Liner
 
zur NachrichtAW In the Cut(2)
 von Herrick
 
zur Nachricht Am Ende des Tages(0)
 von Herrick
 
zur NachrichtAW In the Electric Mist -…(1)
 von klaus_h
 
zur NachrichtIn the Electric Mist - Mo…(1)
 von Aleks_A
 

[Zum Forum]

Filmzitat

"Kein Stimmbruch, kein Alkohol!"
Da geht noch was
Comic Radio Show
Batman 26: Jahr Null

Guardians of the Galaxy 1

WOA – das Heavy Metal Festival feiert 2014 sein 25 jähriges Bestehen

Duck-Stars Geschenk-Aktion in München

Star Trek Comic Khan & Waisen 1: Das Ende ist erst der Anfang

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis | Impressum