Willkommen bei DVD Maniacs Deine Tierwelt
Anmeldung
 



 
Probleme bei der Anmeldung?

Noch nicht Mitglied?
Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Unser Archiv
Alle DVDs von A-Z
Das BESTE und das SCHLECHTESTE aus ber vier Jahren DVDmaniacs
Die aktuellen Redaktionsfavoriten
DVDs nach Genre
Nach FSK-Freigabe:
ab 0 - 6 - 12 - 16 - 18
Vor einem Jahr
Cover
Ascension

600 menschliche Laborratten im All
Mach mit!

Unser Quiz
Kritik oder Nachricht einreichen
Deine Nachricht an uns
Forum
Fehler & Ideen melden
Site weiter empfehlen
Textversion
Immer bei dir
Folge uns ber twitter
RSS Feed: DVDmaniacs.de auf den Desktop oder auf eure Site
RSS-Feed DVDmaniacs.de
Science Fiction
 Ascension
geschrieben von klaus_h am 15. Aug 2016

600 menschliche Laborratten im All

Umschlag-Cover Man stelle sich vor, Prsident John F. Kennedy htte im Angesicht der Kubakrise und des drohenden atomaren Armageddons 1963 ein revolutionres Weltraumentdeckungsprojekt gestartet, das Nixon verwirklichte: "Ascension", also Wiedergeburt, ein Team von 600 Kolonialisten in einem riesigen Raumschiff auf dem langsamen 100jhrigen Weg nach Proxima Centauri, wo man einen besiedlungsfhigen Planten in einem Sonnensystem erwartet. Nhe, Enge erzeugt Reibung, vor allen Dingen, wenn im Innern des Raumschiffs zwangslufig auch weiterhin eine 60er Jahre Atmosphre mit all seinem sozialen Konfliktpotenzial herrscht.

Ascension
USA - 2015
Veröffentlichung: 18.08.16
Regie: Vincenzo Natali, Stephen Williams
Darsteller: Tricia Helfer, Gil Bellows, Brian Van Holt, Andrea Roth, Brandon P Bell, Tiffany Lonsdale, Amanda Thomson, Brad Carter, Jacqueline Byers, PJ Boudousque, Ellie OBrien u.a.
"Erwartungs"-Faktor: hoch
Unsere Wertung: 92 %
FSK: 12
Laufzeit: 445 min
Sprachen und Tonformate: Deutsch Dolby Digital 5.1/ Englisch Dolby Digital 5.1
Bildformat: 16:9, 2,35:1
Untertitel: Deutsch
Extras: • Interviews
• Making of
• Trailer (deutsch)
• Trailershow
Denn es gibt weiterhin strenge soziale Trennlinien zwischen Ober- und Unterdeck, die Heirats- und Berufschancen erschweren, auch wenn ab und an dem Genpool entsprechend Ausnahmen gemacht werden. Nach 51 Jahren und dem Erreichen des Rubikon, dem Point of no return, bringt der mysterise Mord an einer jungen Frau, die tot im Silopool der Station gefunden wird, das Leben auf dem Schiff komplett durcheinander. Denn die betrend schne Lorelei (Amanda Thomson), die vielen Mnnern den Kopf verdrehte, hatte hnlich wie 'Laura Palmer' in "Twin Peaks" eine Menge gewusst und zuviel zu verbergen. Irgendjemand an Bord frchtete ihr Wissen.

Beispiel Captain William Denninger (Brian Van Holt, "Cougar Town", "S.W.A.T."), nach auen hin wie geschaffen als integrer Teamfhrer, beauftragt jedoch nicht seinen Sicherheitschef Duke Vanderhaus, den er als Schwager der Ermordeten fr zu befangen hlt, sondern seinen 1. Offizier, den afroamerikanischen Emporkmmling Oren Gault (Brandon P. Bell, "Dear White People") , dessen unvereingenommenen Blick er schtzt. Dieser muss sich erst einmal berhaupt mit Polizeiarbeit vertraut machen. Seine ltere Schwester empfiehlt ihm interessanterweise Dashiell Hammet und Fritz Langs "M - Eine Stadt sucht einen Mrder" mit Peter Lorre!

Dabei hat Gault selbst etwas zu verbergen, verbindet ihn doch ein Verhltnis mit der Schwester der Toten, Emily Vanderhaus (Tiffany Lonsdale, "Hail, Caesar!") und bei seinen Ermittlungen stt er schnell auf etliche Ungereimtheiten. Denn Lorelei ist mit einer kleinkalibrigen Pistole erschossen wurde, die irgendjemand bereits vor 51 Jahren an Bord geschmuggelt haben muss. Die seherisch begabte Christa Valis (Ellie OBrien), die stets beobachtende Auerirdische vermutet, hat vielleicht mehr recht als alle glauben. Denn ursprnglich glaubte ihr nur Lorelei. Die bildhbsche, eiskalte Ehefrau des Captains, Viondra Denninger (Tricia Helfer, "Battlestar Galactica", "Warehouse 13"), versucht hingegen intrigant wie stets die Machtfden hinter den Kulissen dank eines Techtelmechtels mit Counselor Rose (Al Sapienza, "Die Sopranos") und ihres Hostessenchors in der Hand zu halten.

Beispiel Whrenddessen sucht auf der Erde ein Doktorand den Sohn des einstigen Projektleiters, Harris Enziger (Gil Bellows, "Ally McBeal", "The Weather Man", "Das Feld der Ehre - Passchendaele") auf, weil er ber das geheime Projekt schreiben mchte, um den Wissenschaftspionier Enziger zu ehren. Harris, angeblich nur ein einfacher Ingenieur in US-Diensten wimmelt ihn ab, aber schon bald merkt der Betrachter, das mehr hinter ihm steckt ... Im All droht die Situation angesichts eines drohenden Ionensturms vllig auer Kontrolle zu geraten und die Besatzung beginnt die eigentliche Mission des Schiffs in Frage zu stellen

Inspiriert von dem realen Orion-Projekt hat Erfolgsproduzent Jason Blum ("Paranormal Activity") eine intelligente und doppelbdige Zivilisationskritik mit den Mitteln des Science Fiction und des Krimis entwickelt, die erst irritiert, zuweilen wegen der nachvollziehbaren Naivitt und Borniertheit ihrer Akteure auch belustigt, aber letztlich sehr clever funktioniert. Der Retrocharme dieser Parallelentwicklung unter "Laborbedingung" liegt eben auch in der gekonnten Ausstattung und Besetzung. Insbesondere Brian Van Holt trifft den aufrechten Captain-Stil der 60er Jahre perfekt.

Beispiel Dass man allerdings bereits zum Ende der 2. Episode mit dem "Weltraumunfall" des umtriebigen Vorarbeiters der Viehzuchtstation John Stokes (Brad Carter, "Black Mass") eine sehr aufschlussreiche Storybombe lsst, verwundert schon. Allerdings verndert es nur den Fokus und die Brisanz der Geschichte. Was vorher wie eine Mischung aus "Twin Peaks" und "Silent Running" wirkte, bekommt nun einen heftigen Schuss "Truman Show".

Fazit:
"Ascension" ist eine intelligente und unterhaltsame "Science Fiction"-Miniserie mit raffinierten Wendungen sowie hbscher Retroausstattung. Da kann man ber manche unlogische, aber wichtige Details (wie wird die Schwerkraft ohne Rotation bewerkstelligt!?) hinwegsehen ... Blu-ray und DVD werden ab dem 18. August von Studiocanal vertrieben. (kh)



Weitere interessante Artikel:
· Operation Avalanche
· Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 2
· Killjoys - Space Bounty Hunters - Staffel 1
· Deutscher Trailer zu "Ascension" online
· Fantastic Four
· Titanium - Strafplanet XT-59
· Debug - Feindliches System
· Earth to Echo
· Sternenkrieger Survivor
· Seelen
· Europa Report
· Looper
Beitrag per E-Mail versendenBeitrag per E-Mail versenden
druckerfreundliche Ansichtdruckerfreundliche Ansicht
Bookmark erstellen bei:
Bookmark erstellen bei: Mr. Wong Bookmark erstellen bei: Folkd Bookmark erstellen bei: Yigg Bookmark erstellen bei: Digg Bookmark erstellen bei: Del.icio.us Bookmark erstellen bei: Slashdot Bookmark erstellen bei: Yahoo Bookmark erstellen bei: Google

mehr zu Science Fiction
Beitrge von klaus_h


Meistgelesener Beitrag zum Thema Science Fiction:
Equilibrium

Nur Mitglieder drfen DVDs bewerten. Melde dich an, um die DVD zu bewerten
Schreib' deine Meinung zum Artikel!
Als angemeldeter Benutzer drftest du deine Meinung schreiben. Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Vor zwei Jahren
Cover
Jacky im Knigreich der Frauen

Utopiesatire als Gesellschaftskritik
Neue Forums-Beitrge
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von klaus_h
 
zur NachrichtAW Vaiana(3)
 von maqz
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht No Offence - 1. Staffel(0)
 von Aleks_A
 

[Zum Forum]

Tombow-Set Gewinnspiel
Holtschultes-Tombow-Stifte
Filmzitat

"Jane! Mein Job ist es, Gangster zu fassen. Nicht ihnen zur Wahl zu verhelfen!"
Enemies Welcome to the Punch
Comic Radio Show
Splitter Verlag: Die alten Knacker 4

Kim Schmidt: Das war de

Souvenir-Comics

Legion - Season 1

Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis | Impressum