Willkommen bei DVD Maniacs Deine Tierwelt
Anmeldung
 



 
Probleme bei der Anmeldung?

Noch nicht Mitglied?
Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Unser Archiv
Alle DVDs von A-Z
Das BESTE und das SCHLECHTESTE aus ber vier Jahren DVDmaniacs
Die aktuellen Redaktionsfavoriten
DVDs nach Genre
Nach FSK-Freigabe:
ab 0 - 6 - 12 - 16 - 18
Vor einem Jahr
Cover
Jane got a Gun

Eine Mutter im Wilden Westen
Mach mit!

Unser Quiz
Kritik oder Nachricht einreichen
Deine Nachricht an uns
Forum
Fehler & Ideen melden
Site weiter empfehlen
Textversion
Immer bei dir
Folge uns ber twitter
RSS Feed: DVDmaniacs.de auf den Desktop oder auf eure Site
RSS-Feed DVDmaniacs.de
Thriller
 Blind Horizon
geschrieben von AngrySmiley am 17. Jan 2005

Gedchtnisverlust und seine Folgen

CoverMichel Gondry (Vergiss mein nicht), Jonas kerlund (Spun) und David Fincher (Se7en) haben es bereits bewiesen: Videoclip-Regisseure knnen mehr als nur vier Minuten Videos drehen.

Michael Haussman, Regisseur von Clips fr Madonna, Joe Cocker oder Chris Isaak, prsentiert mit Blind Horizon endlich wiedereinmal einen soliden Thriller. Wie seine bereits erwhnten Kollegen suchte er sich kein einfaches Drehbuch fr seinen Film aus, sondern whlte eine verstrickte aber durchdachte Geschichte.

Blind Horizon -Der Feind in mir
USA 2003
Verffentlichung: 18.01.2005
Regie: Michael Haussman
mit: Val Kilmer, Neve Campbell, Sam Shepard u.a.
"Nochmal"-Faktor: mittel
Unsere Wertung: 80%
FSK: ab16
Laufzeit: ca. 96 Min.
Sprachen und Tonformate: Deutsch (DTS, Dolby Digital 5.1, Dolby Surround), Englisch (Dolby Digital 5.1, Dolby Surround),
Bildformat: 16:9, 1.85:1
Untertitel: deutsch
Extras: Behind the Scenes, Der Schnitt, Die Musik, Das Drehbuch, Der Titel, Noble Willingham: Darsteller, Outtakes, zwei Trailer, Trailershow
Ein Mann (Val Kilmer) liegt bewusstlos in der texanischen Wste. Er wird in das stdtische Krankenhaus gebracht und erwacht kurze Zeit spter aus dem Koma. Leider hat er seine Identitt verloren, glaubt aber zu wissen, dass der Prsident der Vereinigten Staaten in Gefahr ist. Der Sheriff (Sam Shepard) sowie seine Verlobte (Neve Campbell) zweifeln an seinen Aussagen.

BeispielNach und nach erinnert sich Frank aber an mehr Details und kommt einer groangelegten Verschwrung auf die Schliche. Doch woher hat er die Informationen, was hat seine Verlobte mit der ganzen Geschichte zu tun, und was will eigentlich die niedliche Krankenschwester (Amy Smart) von ihm?

Die Besetzung des Films war fr mich einer der Hauptgrnde, die DVD anzuschauen. Neve Campbell, eine der attraktivsten Schauspielerinnen ihrer Generation, Val Kilmer, einer meiner Lieblingsschauspieler schlechthin und Faye Dunaway, die man ja nicht mehr vorstellen muss, waren fr mich berzeugende Argumente fr den Film. Und ihre schauspielerischen Leistungen berzeugen durchaus, obwohl die Rolle von Miss Dunaway doch sehr, sehr klein ist.

BeispielDass Michael Haussman zuvor Musikvideos gedreht hat, ist unschwer zu erkennen. Franks Erinnerungen werden mit schnellen Schnitten prsentiert, und auch die Farbgebung erinnert zuweilen an MTV. So wurden Szenen in der Wste immer etwas heller und mit einem Gelbfilter gedreht, whrend die Flashbacks von Frank immer mit einem metallischen Blauton unterlegt sind. Dieses Farbspiel erinnert auch an Soderberghs "Traffic".

Der Film ist Anfangs doch sehr verwirrend, aber am Schluss lst sich das Ganze dann doch auf. Ein wiederholtes Anschauen des Films schadet allerdings nicht, sondern hilft einem dann doch, die Geschichte besser zu verstehen. Filmfans, die sich gerne wendungsreiche Thriller anschauen, werden aber bereits nach kurzer Zeit Vermutungen aufstellen knnen, wie der Film ausgeht.

Zustzlich zu dem Film packt MGM noch eine Bonus-DVD dazu, die einige interessante Extras beinhaltet. So wird ausfhrlich ber den Schnitt des Films erzhlt und es werden zwei Versionen des Vorspanns prsentiert. Ein weiteres Extra ist ein Bericht ber die Geschichte hinter dem Titel des Films. Beide Drehbuchautoren erzhlen von dem Problem, einen guten Titel zu finden.

BeispielEbenso kommen die Komponisten der Filmmusik zu Wort. Machine Head, wie sich die Gruppe nennt (und nichts mit der gleichnamigen Band zu tun hat), reden ber Einflsse und Entstehung der Musik. Auf der Bonus-DVD befinden sich noch weitere ausfhrliche Beitrge und Interviews. Alle Extras sind im englischen Originalton abzuspielen, optional mit oder ohne deutschen Untertiteln. Im Groen und Ganzen muss man sagen, dass hier endlich wieder mal Extras verffentlicht wurden, die absolut sehenswert sind.

Eine Frage, die sich mir stellte, war, wieso man diesen Film so lange zurckgehalten hat. In den USA wurde der Film bis heute nicht verffentlicht, und auch hierzulande wurde er still und heimlich als Video-Premiere verffentlicht. Jetzt, da die Doppel-DVD erscheint, wird der Film hoffentlich mehr Anerkennung finden. Fr Thriller-Fans sehr empfehlenswert.(sd)

Sofort bei amazon.de kaufen? Einfach nur auf den Link klicken!

Weitere interessante Artikel:
· Orphan Black Staffel 1
· The I Inside
· Vergiss mein nicht!
Beitrag per E-Mail versendenBeitrag per E-Mail versenden
druckerfreundliche Ansichtdruckerfreundliche Ansicht
Bookmark erstellen bei:
Bookmark erstellen bei: Mr. Wong Bookmark erstellen bei: Folkd Bookmark erstellen bei: Yigg Bookmark erstellen bei: Digg Bookmark erstellen bei: Del.icio.us Bookmark erstellen bei: Slashdot Bookmark erstellen bei: Yahoo Bookmark erstellen bei: Google

mehr zu Thriller
Beitrge von AngrySmiley


Meistgelesener Beitrag zum Thema Thriller:
In the Cut

Nur Mitglieder drfen DVDs bewerten. Melde dich an, um die DVD zu bewerten
Schreib' deine Meinung zum Artikel!
Als angemeldeter Benutzer drftest du deine Meinung schreiben. Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Vor zwei Jahren
Cover
Die Benny Hill Show

The World's Favorite Clown
Neue Forums-Beitrge
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von klaus_h
 
zur NachrichtAW Vaiana(3)
 von maqz
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht No Offence - 1. Staffel(0)
 von Aleks_A
 

[Zum Forum]

Tombow-Set Gewinnspiel
Holtschultes-Tombow-Stifte
Filmzitat

(Zu einem Journalisten) "Leute wie sie meinen, sie wrden die Welt retten. Dabei machen sie es nur schwerer in ihr zu leben."
Broadchurch - 2. Staffel
Comic Radio Show
Expedition Mittelalter in Kln

Der neue Asterix #37 - Asterix in Italien

Karl der Sptlesereiter bei Finix Comics

Die groen Gefhle des Fabien Toulm

Die Tombow-Stife des Michael Holtschulte

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis | Impressum