Willkommen bei DVD Maniacs Deine Tierwelt
Anmeldung
 



 
Probleme bei der Anmeldung?

Noch nicht Mitglied?
Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Aus dem Archiv

Rezensionen sortiert:
· alphabetisch
· chronologisch
Zufällig ausgegraben zum Thema:
Musical
· "La La Land" geht mit 14 Nominierungen ins Rennen um die Oscars
· Street Dance: New York
· We are your Friends
Vor einem Jahr
Cover
Jane got a Gun

Eine Mutter im Wilden Westen
Mach mit!

Unser Quiz
Kritik oder Nachricht einreichen
Deine Nachricht an uns
Forum
Fehler & Ideen melden
Site weiter empfehlen
Textversion
Immer bei dir
Folge uns ber twitter
RSS Feed: DVDmaniacs.de auf den Desktop oder auf eure Site
RSS-Feed DVDmaniacs.de
Animation
 Briefe von Felix 1
geschrieben von stephan am 23. Feb 2005

Immer unterwegs

Briefe von FelixDer Held vieler Kinderbcher, ein kleiner Plschhase auf Weltreisen, hat seine Bcherwelt verlassen und den Weg ins TV-Programm und gerade sogar ins Kino gewagt. Und das sehr erfolgreich: Schon ber 500.000 Zuschauer haben sich den ersten langen Film angeschaut. Zeitgleich zur Kinopremiere startet bei Universum eine neue DVD-Reihe mit jeweils fnf Folgen der Fernsehserie.

Briefe von Felix 1
Italien 2003/2004
Verffentlichung: 07.02.2005
Regie: Giuseppe Maurizio Lagana
mit den Stimmen von: verrt man uns nicht
"Nochmal"-Faktor: mittel
Unsere Wertung: 55%
FSK: o.A.
Laufzeit: ca. 70 Min.
Sprachen & Tonformate: Deutsch & Englisch (DD 5.1)
Bildformat: 4:3 (1:1,33)
Untertitel: keine
Extras:
Spiel "Pack den Koffer"
Karaoke "Briefe von Felix"
Quiz mit Bonusfilm
Es hat vor einiger Zeit schon einmal eine fnfteilige Reihe gleichen Titels bei Highlight Video gegeben, auf der die erste Staffel verffentlicht wurde. Nun gibt es also neue Folgen fr alte und neue Fans des kleinen Hasen.

Fr die Frage, warum der Hase immer unterwegs ist, gibt es verschiedene Erklrungen: Im Buch wird er auf dem Londoner Flughafen verloren und startet von dort seine Weltreise. In der Serie passiert es auf der Kirmes und eine Menge Luftballons tragen ihn davon. Im Kinofilm wird er auf einem Campingplatz versehentlich liegen gelassen.

Briefe von FelixIm Kino schafft er auch den Weg nach Hause. Keine Ahnung, ob er es in den Bchern schafft, aber in der Serie kommt es anscheinend nicht dazu. Keine Ahnung, warum der Hase zwar so clever ist, dass er vielen Leuten, die er unterwegs trifft, helfen kann, aber nicht in der Lage ist, zurck zu seiner Sophie zu finden. Allerdings scheint sie ihn auch nicht sonderlich zu vermissen, freut sich aber immerhin ber jeden Brief, der sie erreicht.

Briefe von FelixAber eigentlich ist es auch egal, warum er sich in der Welt rumtreibt. Hauptsache in jeder neuen Folge passiert wieder etwas Aufregendes. In den vorliegenden fnf Folgen hilft er zuerst einem im afrikanischen Dschungel verlorenen Kind, dann bringt er zwei Zirkustiger von Moskau nach Sibirien, um anschlieend in Venedig ein Gondelrennen zu gewinnen. Schlielich hilft er einem trkischen Jungen in Istanbul und trifft zum Schluss in Korea den computerschtigen Kim.

Im Gegensatz zu den Bchern, die den Schwerpunkt eher auf die Besonderheiten der Reiseziele setzen und bei Kindern die Neugier fr andere Orte wecken wollen, stehen in der Serie Action und Spannung im Vordergrund. Whrend ich also meinem Sohn (knapp vier) die Bcher bedenkenlos in die Hand drcken wrde, erscheint mir die Serie fr diese Altersgruppe noch nicht geeignet. Die Geschichten sind dafr zu komplex und zu hektisch. Die unterschiedlichen Orte dienen eher nur als Kulisse fr aufregende Abenteuer, die Besonderheiten der Lnder rcken eher in den Hintergrund.

Briefe von FelixAls Fan von Animationsfilmen aller Art war ich von dieser Serie etwas enttuscht. Die Handlung kam mir des fteren so sinnlos vor. Dazu kommt, dass die Sophie-Szenen, die den Rahmen fr jede Folge bilden, so kurz geraten sind, dass man sie besser weggelassen htte. Ein Brief kommt, irgendwas passiert ganz schnell und schon wird der Brief vorgelesen. Meines Erachtens sollte man den Sophie-Teil weglassen und dafr der richtigen Geschichte mehr Raum geben.

Doch nicht nur die Stories konnten mich nicht begeistern, auch die Zeichnungen sind fr meinen Geschmack etwas zu lieblos geraten. Da gibt es jede Menge bessere Kinderserien. Das Beste an der DVD ist der Bonusfilm, den man zu sehen bekommt, wenn man das Quiz lst: Die erste Folge von "Barbapapa". Da werden Erinnerungen geweckt. ;-) (svl)

Sofort bei amazon.de kaufen? Einfach nur auf den Link klicken!
Beitrag per E-Mail versendenBeitrag per E-Mail versenden
druckerfreundliche Ansichtdruckerfreundliche Ansicht
Bookmark erstellen bei:
Bookmark erstellen bei: Mr. Wong Bookmark erstellen bei: Folkd Bookmark erstellen bei: Yigg Bookmark erstellen bei: Digg Bookmark erstellen bei: Del.icio.us Bookmark erstellen bei: Slashdot Bookmark erstellen bei: Yahoo Bookmark erstellen bei: Google

mehr zu Animation
Beitrge von stephan


Meistgelesener Beitrag zum Thema Animation:
Dragonball GT The Movie

Nur Mitglieder drfen DVDs bewerten. Melde dich an, um die DVD zu bewerten
Schreib' deine Meinung zum Artikel!
Als angemeldeter Benutzer drftest du deine Meinung schreiben. Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Vor zwei Jahren
Cover
Die Benny Hill Show

The World's Favorite Clown
Neue Forums-Beitrge
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von klaus_h
 
zur NachrichtAW Vaiana(3)
 von maqz
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht No Offence - 1. Staffel(0)
 von Aleks_A
 

[Zum Forum]

Tombow-Set Gewinnspiel
Holtschultes-Tombow-Stifte
Filmzitat

Why did you picke me?
To piss off the Captain

S.W.A.T.
Comic Radio Show
Expedition Mittelalter in Kln

Der neue Asterix #37 - Asterix in Italien

Karl der Sptlesereiter bei Finix Comics

Die groen Gefhle des Fabien Toulm

Die Tombow-Stife des Michael Holtschulte

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis | Impressum