Willkommen bei DVD Maniacs Deine Tierwelt
Anmeldung
 



 
Probleme bei der Anmeldung?

Noch nicht Mitglied?
Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Aus dem Archiv

Rezensionen sortiert:
· alphabetisch
· chronologisch
Zufällig ausgegraben zum Thema:
Komdie
· Kino: Das Pubertier - Der Film
· Das Allerbeste vom Colonia Duett - "Du Ei"
· Mnnertag
Vor einem Jahr
Cover
Jane got a Gun

Eine Mutter im Wilden Westen
Mach mit!

Unser Quiz
Kritik oder Nachricht einreichen
Deine Nachricht an uns
Forum
Fehler & Ideen melden
Site weiter empfehlen
Textversion
Immer bei dir
Folge uns ber twitter
RSS Feed: DVDmaniacs.de auf den Desktop oder auf eure Site
RSS-Feed DVDmaniacs.de
Western
 Blueberry und der Fluch der Dmonen
geschrieben von klaus_h am 14. Mar 2005

Halluzinogener Western

CoverRealverfilmungen eines Kultcomics sind entweder gelungen wie "Spiderman" oder auch vllig daneben wie jener totale Flop "Popeye". Dazwischen gibt es ganz passable Ergebnisse wie "Asterix und Obelix" aus franzsischen Hnden.

Wo soll ich da den Versuch einordnen, jene stilbildenden Western-Comics um den Antihelden Blueberry zu verfilmen, die Mitte der 70er-Jahre dank des Magazins "ZACK" in die Hnde heutiger Kinokonsumenten gelangte?

Blueberry und der Fluch der Dmonen
Frankreich, 2004
Veröffentlichung: 14.03.05
Regie: Jan Kounen
mit: Vincent Cassel, Michael Madsen, Juliette Lewis, Djimon Hounsou, Ernest Borgnine, Colm Meaney, Geoffrey Lewis, Tchky Karyo u.a.
"Nochmal"-Faktor: muss nicht unbedingt sein
Unsere Wertung: 51 %
FSK: 12
Laufzeit: ca. 124 min
Sprachen und Tonformate: Deutsch und Englisch Dolby Digital 5.1
Bildformat: 2.35:1 (16:9)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Extras: • Making Of
• Featurette
• Internationaler Trailer
Damals erfuhr man endlich, dass es auch etwas anderes als "Mickey Mouse", "Felix" und "Fix und Foxi" in der Welt der bunten Bildchen gab. Heute sind sowohl Regisseure als auch Konsumenten zu "Mnnern" gewachsen - und was tun wir lieber als unsere Trume auferstehen zu lassen! Kaum waren die Filmrechte fr den Film frei, schlug Kounen ("Doberman") mit Billigung des Zeichners Moebius zu und serviert uns nun seine Version der Geschichte.

BeispielDer junge Blueberry (Hugh O'Conor) lernt in einer Stadt im Wilden Westen eine junge Prostituierte kennen und lieben. Als sie von ihrem Zuhlter/Liebhaber Wally Blunt (Madsen - "Species", "Kill Bill", "The Hateful 8") dabei berrascht werden, ziehen die Mnner den Revolver, Schsse fallen, Madeleine wird tdlich getroffen, beide Kontrahenten schwer verletzt und das Hotel geht in Flammen auf. Mike kann sich noch mit der Waffe seines Gegners in der Hand auf sein Pferd schleppen und reitet in die Wste.

Kommt mir diese Handlung nicht bekannt vor? Stimmt: Der geniale "Dead Man" mit Johnny Depp ("Fluch der Karibik")! Identische Konstellation, fast gleiches Ergebnis. Aber besser gut geklaut, als schlecht erfunden, mag man da noch denken. Aber was kommt danach? Klar doch, die lieben Apachen retten unseren Helden, ghn.

BeispielNach ausgewalzter romantisierender Darstellung des edlen Indian Way of Life mit zugegeben schnen Bildern, in denen die ersten "magic mushrooms" und Wahnvorstellungen den Blueberry-Knaben narren, ahnt der Zuschauer schon Bses.

Nun der Sprung in die eigentliche Handlungsebene: Blueberry (nun: Vincent Cassel, "Die purpurnen Flsse", "Unruly", "Public Enemy", "Elizabeth") ist Marshall eines Wstenkaffs, der es alsbald wieder mit dem bsen Blunt zu tun bekommt, der wie der schurkische preuische Vermessungsoffizier von Luckner aka Prosit nach einer alten spanischen Karte (h, "Schuh des Manitu"?) zu den verborgenen heiligen Bergen der Rothute trachtet, wo die "Macht aller Mchte" liegen soll.

Natrlich geht es hier um Rache, aber leider geht es dem Regisseur auch darum, uns an der gemeinsamen bewusstseinserweiternden Drogenerfahrung mit sdamerikanischen Indianern und dem Hauptdarsteller zu beteiligen. Mit schwlstigen, langweiligen geometrischen Mustern ihrer Rauschphantasien qult uns Kounen, damit Blunt zur Erlsung und Blueberry endlich zur Wahrheit gelangt.

In einem Forum meinte ein enttuschter Blueberry-Fan einmal, dass die Story so chaotisch und schlecht sei, als ob von allen Comic-Folgen je eine Seite willkrlich ausgewhlt worden sei, die man erneut zu einer Story vermengt habe. Dazu noch der Drogen-Selbsterfahrungstripp eines begabten, aber irregeleiteten Regisseurs und schon werden gute Schauspieler, Kameraleute und Drehorte sowie viel Geld in den Wstensand gesetzt.

BeispielCassel mit seinem Kanaillengesicht ist zwar wie geschaffen fr die Rolle, verpufft aber am unmglichen Drehbuch. Madsen, der ursprnglich selbst die Hauptrolle spielen wollte, zieht sein blich-mdes "was bin ich bse aber cool"-Spiel durch und einige wirklich brilliante Schauspieler werden mit uninspirierten Nebenrollen abgespeist. Allen voran Djimon Hounsou ("Amistad", "Gladiator"), der hier als tumber Farbiger fr dumm verkauft wird oder Juliette Lewis ("Kap der Angst"), die wir in einer vllig berflssigen Szene dann auch noch in einer Unterwasseraufnahme sich wie eine nackte Nymphe rekeln sehen.

Dabei ist es traurig zu sehen, dass Kounen in einigen Szenen die Bildsprache der alten Comics durchaus umzusetzen versteht. Es ist eine Produktion der verpassten Chancen mit teilweise sehr schnen Bildern, aber auch schrecklichen Logiklchern. Bild und Ton sind den heutigen Ansprchen absolut angemessen und die Extras bewegen sich im ausreichenden Rahmen, wobei sich etliche berschneidungen zwischen Featurette und Making of ergeben.

Vom Kauf mchte ich selbst den richtigen Blueberry-Fans abraten, da sie wie ich enttuscht sein werden. Leihen sollte man sich die DVD dennoch, da die FSK 12 Bewertung angesichts etlicher Gewaltszenen ein Witz ist (wie so blich bei der FSK - aks) und man spter nur eine ebenso brutal "entschrfte" Fassung im TV serviert bekommen wird. (kh)

Sofort bei amazon.de kaufen? Einfach nur auf den Link klicken!
Oder lieber leihen?

Weitere interessante Artikel:
· In einem Sattel mit dem Tod
· Agents Secrets
· Michel Vaillant
· Posse - Die Rache des Jessie Lee
Beitrag per E-Mail versendenBeitrag per E-Mail versenden
druckerfreundliche Ansichtdruckerfreundliche Ansicht
Bookmark erstellen bei:
Bookmark erstellen bei: Mr. Wong Bookmark erstellen bei: Folkd Bookmark erstellen bei: Yigg Bookmark erstellen bei: Digg Bookmark erstellen bei: Del.icio.us Bookmark erstellen bei: Slashdot Bookmark erstellen bei: Yahoo Bookmark erstellen bei: Google

mehr zu Western
Beitrge von klaus_h


Meistgelesener Beitrag zum Thema Western:
Zwei glorreiche Halunken - Gold Edition

Nur Mitglieder drfen DVDs bewerten. Melde dich an, um die DVD zu bewerten
Schreib' deine Meinung zum Artikel!
Als angemeldeter Benutzer drftest du deine Meinung schreiben. Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Vor zwei Jahren
Cover
Die Benny Hill Show

The World's Favorite Clown
Neue Forums-Beitrge
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von klaus_h
 
zur NachrichtAW Vaiana(3)
 von maqz
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht No Offence - 1. Staffel(0)
 von Aleks_A
 

[Zum Forum]

Tombow-Set Gewinnspiel
Holtschultes-Tombow-Stifte
Filmzitat

Santa Maria: Und dann nehme ich Dich zu meiner Frau!
Uschi: Was soll ich denn bei Deiner Frau?

Der Schuh des Manituh
Comic Radio Show
Expedition Mittelalter in Kln

Der neue Asterix #37 - Asterix in Italien

Karl der Sptlesereiter bei Finix Comics

Die groen Gefhle des Fabien Toulm

Die Tombow-Stife des Michael Holtschulte

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis | Impressum