Willkommen bei DVD Maniacs Deine Tierwelt
Anmeldung
 



 
Probleme bei der Anmeldung?

Noch nicht Mitglied?
Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Neu bei uns
· 3sat-Dokumentarfilmpreis 2017
· Tracy Anderson - TAVA Dance Party
· "Auf Augenhhe" gewinnt den Kindertiger 2017
· Lewis - Der Oxford Krimi - Staffel 8
· phoenix "Unter den Linden": Zum Klimagipfel
· Hotel Heidelberg
· My Move - Tanz deines Lebens! ab 1. November
· Gewinnspiel Bernd Channel: die Hlle in bunt!
· Unser Land in den 70ern
· Vaiana
Vor einem Jahr
Cover
Ascension

600 menschliche Laborratten im All
Mach mit!

Unser Quiz
Kritik oder Nachricht einreichen
Deine Nachricht an uns
Forum
Fehler & Ideen melden
Site weiter empfehlen
Textversion
Immer bei dir
Folge uns ber twitter
RSS Feed: DVDmaniacs.de auf den Desktop oder auf eure Site
RSS-Feed DVDmaniacs.de
Thriller
 11:14 - elevenfourteen
geschrieben von klaus_h am 14. Mar 2006

Alles Tote kommt von oben!

11:14 An einem gemeinsamen Zeitpunkt berkreuzen sich die Schicksale von elf Menschen auf tragischer Weise - u.a. Hilary Swank ("Million Dollar Baby"), Henry Thomas ("Gangs of New York") und Patrick Swayze ("Ghost", "Mord im Pfarrhaus"). Der Regisseur und Drehbuchautor Greg Marcks hat den Kunstgriff unternommen, in fnf Sequenzen und vier Zeitsprngen das traurige Endergebnis von zwei Toten und einem abgetrennten Penis sowie etlichen zerstrten Leben aus jeweils einer persnlichen Perspektive heraus aufzurollen. Schwarzer Humor vom Feinsten!

11:14 - elevenfourteen
USA - 2003
Veröffentlichung: 02.03.06
Regie: Greg Marcks
Darsteller: Hilary Swank, Patrick Swayze, Henry Thomas, Rachael Leigh Cook, Shawn Hatosy, Barbara Hershey, Colin Hanks, Ben Foster u.a.
"Nochmal"-Faktor: auergewhnlich hoch
Unsere Wertung: 98 %
FSK: ab 16
Laufzeit: ca. 82 min
Sprachen und Tonformate: Deutsch/Englisch Dolby Digital 5.1/Deutsch DTS
Bildformat: 16:9, 1.85:1 (anamorph)
Untertitel: Deutsch
Extras: • Hinter den Kulissen (aussagekrftige B-Roll m. UT) ca. 13 min
• Ausfhrliches Booklet (16 S.),
• Diverse Trailer u. Spots,
• Interviews mit Swank, Cook, Swayze, Hanks, Thomas, Ben Foster und Marcks (je 1,5 bis 5 min)
In einer Vollmondnacht fhrt ein junger Mann (Thomas) mit seinem Wagen in eine US-Kleinstadt namens Middleton ("A happy place to live") hinein. Beim Telephonat mit seiner weiblichen Verabredung beteuert er noch, nichts getrunken zu haben, aber seine Art zu sprechen und zu fahren sowie eine Bourbonflasche auf dem Beifahrersitz erzhlen uns etwas anderes. Um so nchterner wird er im nchsten Moment sein, als irgendetwas scheinbar vom Himmel ihm vor's Auto fllt und er es berfhrt.

Beispiel Nach diesem Schockmoment, den die blichen lstigen Trailer bereits verraten haben und den Zuschauer dennoch trifft, stellt er fest, dass er einen jungen Mann berfahren hat. Whrend wir jedoch denken, dass der (nur scheinbar) unbescholtene Mann letztlich unschuldig ist, stellen wir nun ein widersprchliches Verhalten fest. Er versteckt die Leiche im Kofferraum, schmeisst die Whiskeyflasche weg und belgt den Polizisten ber seinen Fhrerschein.

Dieser stellt jedoch fest, dass er seinen "Lappen" bereits vor Monaten wegen Trunkenheit am Steuer verloren hat, verhaftet ihn und ist vllig geschockt beim Anblick der Leiche, die er - so ist der schwarze Humor Marcks - im ersten Moment noch fr ein Stck angefahrenes Wild gehalten hatte. Schon bald merkt der Betrachter, dass hier jeder "harmlose Brger" buchstblich eine Leiche im Keller hat. Und diese gilt es - koste es, was es wolle - zu verbergen. Womit sich jedoch alle Beteiligten am Ende munter in die Hlle katapultieren.

Beispiel Da ist das hinterlistige Flittchen Cheri (Cook, "Eine wie keine"), die gleich zwei junge Mnner um das Geld fr eine Abtreibung abzocken mchte. Drei Jugendliche (u.a. Colin Hanks, "Dexter"; Ben Foster, "Lone Survivor"), die im japanischen Mini-Van (kein alter VW-Bus wie auf dem Cover zu lesen ist!) die Gegend mit ihren infantilen Streichen terrorisieren mchten, erleben bald selbst den Horror, Vollstrecker und Opfer zu sein.

Die Angestellte eines Drugstores (Swank), die ausgerechnet vom besten Freund (Hatosy) berfallen wird und feststellen wird, dass selbst die Billigung eines Verbrechens fatale Folgen haben kann. Hingegen wird dieser Freund am Ende der groe Betrogene dieser unglcklichen Verkettung von Zusammensten sein. Last but not least frchtet ein Vater (Swayze) um das Heil seiner Tochter Cheri und verwirrt das Chaos mit seinen Bemhungen nur noch mehr.

Angefangen vom originellen Vorspann, in dem quasi die Namen der Darsteller in der Vogelschau ber nchtliche Straen dsen, bis hin zu der geschickten und intelligenten Montage der einzelnen Perspektiven ist Marcks ein wunderbar intelligentes Kunststck gelungen. Denn allen beteiligten Schauspieler wird Gelegenheit gegeben, in ihrem eigenen "Szenario" der Hauptdarsteller zu sein. So haben mir Swank, Hatosy und auch Thomas sehr gut gefallen, aber wie Swayze - auch sichtlich um die Hften gereift - eine fr ihn vllig neue Rollennische mit viel Mut zur Selbstironie ausfllt, ntigt hchsten Respekt ab.

BeispielDabei hatte ich nie das Gefhl, dass die Story berkonstruiert wre. Sehr elegant sind die einzelnen Handlungsfden in dem engen Zeitfenster zusammengeknpft worden. Angesichts der nchtlichen Dreharbeiten war ich berrascht ber die konstrastreichen Bilder. Der Soundtrack passt sehr gut zur Story wie auch der Sound nichts zu wnschen brig lsst: Jeder Schuss oder jede Kollision lassen einen glatt vom Sofa plumpsen.

Abgerundet durch gute Extras, darunter (endlich einmal wieder!) ein 16-seitiges Booklet, das die ellenlangen, schwer entzifferbaren Bildschirmseiten hier mit richtigen, z.T. etwas abgehobenen Inhalten berflssig macht, hat man mit dieser DVD ein absolut kstliches Stck intelligente, humorvolle Thrillergeschichte vor sich, die sich jeder zulegen sollte. Ein wrdiger Nachfolger von "Pulp Fiction". Allerdings muss ich erwhnen, dass die Interviews fast wie ein Easteregg versteckt sind. Erst wenn man den Zeiger auf eine Straenmarkierung des Hintergrundes bewegt, ffnet sich eine zweite Menseite. (kh)

Sofort bei amazon.de kaufen? Einfach nur auf den Link klicken!
Oder lieber leihen?

Weitere interessante Artikel:
· The Trust - Big Trouble in Sin City
· Meuchelbeck - Staffel 1
· Life of Crime
· Gangster Chronicles
· Hellfjord
· Top of the Lake
· Twin Peaks - Definitive Gold Box Edition
· The Chumscrubber
· Ghost SE
· Lucky Number Slevin
· Twin Peaks - Season 2.1
· Das Ende - Assault on Precinct 13
· The Dark Hours
· The Machinist
· Fargo
Beitrag per E-Mail versendenBeitrag per E-Mail versenden
druckerfreundliche Ansichtdruckerfreundliche Ansicht
Bookmark erstellen bei:
Bookmark erstellen bei: Mr. Wong Bookmark erstellen bei: Folkd Bookmark erstellen bei: Yigg Bookmark erstellen bei: Digg Bookmark erstellen bei: Del.icio.us Bookmark erstellen bei: Slashdot Bookmark erstellen bei: Yahoo Bookmark erstellen bei: Google

mehr zu Thriller
Beitrge von klaus_h


Meistgelesener Beitrag zum Thema Thriller:
In the Cut

Nur Mitglieder drfen DVDs bewerten. Melde dich an, um die DVD zu bewerten
Schreib' deine Meinung zum Artikel!
Als angemeldeter Benutzer drftest du deine Meinung schreiben. Hier kannst du dich kostenlos anmelden und mitmachen!
Vor zwei Jahren
Cover
Jacky im Knigreich der Frauen

Utopiesatire als Gesellschaftskritik
Neue Forums-Beitrge
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von klaus_h
 
zur NachrichtAW Vaiana(3)
 von maqz
 
zur Nachricht Vaiana(3)
 von Aleks_A
 
zur Nachricht No Offence - 1. Staffel(0)
 von Aleks_A
 

[Zum Forum]

Tombow-Set Gewinnspiel
Holtschultes-Tombow-Stifte
Filmzitat

Lieber ein Leben lang mit dir streiten, als mit allen Frauen der Welt schlafen!
Wedding Date
Comic Radio Show
Walt Disney Lustiges Taschenbuch

Johannes Geigl

Local Heroes 18: Kstenstriche

Asterix in Italien - Nachtrag

Caf Zombo mit Micky, Donald, Goofy & Co.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis | Impressum