DVDmaniacs.de

Neue Struktur für Constantin Television

News / Nachrichten
geschrieben von klaus_h am 15.05.2017, 17:00 Uhr

Direkte Anbindung an die Constantin Film AG

Umschlag-Cover München (ots) - Constantin Television, die bisher unter der Constantin Film Produktion als deren Tochter angesiedelt war, wird nun direkt an die Constantin Film AG angebunden. Damit ist die Constantin Television künftig als Pendant zu ihrer Kino-Schwesterfirma Constantin Film Produktion auf der gleichen Ebene in die Constantin-Struktur eingebettet. Darüber hinaus erhält Constantin Television ein neues Logo. Ziel der Umstrukturierung ist es, die TV-Produktion zu stärken und neue Geschäftsfelder zu entwickeln. Constantin Television fällt in den neu geschaffenen Vorstandsbereich TV, Entertainment und digitale Medien und wird verantwortet von Oliver Berben.

Zu den aktuellen Projekten der Constantin Television zählen neue Folgen des Kroatien-Krimis, die 13. Staffel des BR-Dauerbrenners "Dahoam is Dahoam", die Serie "Die Protokollantin" für das ZDF mit Iris Berben und Moritz Bleibtreu in den Hauptrollen, sowie die ZDF neo-Serie "Die Geschichte eines Parfums", inspiriert von Patrick Süskinds Kultroman. Auch international ist Constantin Television weiter auf Erfolgskurs, gerade wurde eine dritte Staffel der TV-Serie "Shadowhunters" von Freeform in Auftrag gegeben. Die zweite Hälfte von Staffel 2 wird ab dem 5. Juni in den USA ausgestrahlt.

Constantin Television wird in Zukunft von den folgenden Produzenten begleitet: Robin von der Leyen, Kerstin Schmidbauer, Fritz Wildfeuer, Sarah Kirkegaard, Jan Ehlert, Heike Voßler und Markus Schmidt-Märkl. Neu im bewährten Team ist Nina Viktoria Philipp als Produzentin. Ihre Karriere beim Fernsehen startete Nina Viktoria Philipp 1999 bei GrundyUfa als Storylinerin und Producerin. Von 2011 bis 2013 arbeitete sie als ausführende Produzentin bei Producers at Work und Wiedemann & Berg und verantwortete diverse Fernsehfilme. Zuletzt produzierte sie für UFA Serial Drama die RTL-Serie "Block B" und den ZDF neo-Serienpiloten "Alibi Agentur". (kh [1])



Der Beitrag kommt von DVDmaniacs.de
  http://www.dvdmaniacs.de/

Die URL für diesen Beitrag lautet:
  http://www.dvdmaniacs.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=3314

Die folgenden URLs sind im Beitrag enthalten:
  [1] http://www.dvdmaniacs.de/Article2.html