DVDmaniacs.de

Poldark - Staffel 1

Historienfilm / Romantisch
geschrieben von klaus_h am 31.05.2017, 20:25 Uhr

Cornwall Saga

Umschlag-Cover Bei Cornwall denken viele an die schwülstigen ZDF-Verfilmungen der Rosamunde-Pilcher- Romane. Für mich selbst war es der Schauplatz eines schönen Englandurlaubs und der marinehistorischen Romane Alexander Kents. Aber für die Briten ist eben auch der Handlungsort einer ihrer historischen Lieblingsserien namens "Poldark" [1] aus den 70er Jahren nach der gleichnamigen Romanreihe von Winston Graham. Die Neuauflage um den schneidigen Adeligen Ross Poldark im 18. Jahrhundert und seine Liebe zwischen zwei besonderen Frauen erwies sich auf der Insel als Erfolgshit. Besetzung, Handlung, Ausstattung und Inszenierung dürften auch hier ein Garant sein.

Poldark - Staffel 1 - Limited Edition
GB - 2015
Veröffentlichung: 07.04.17
Regie: Ed Bazagalette, William McGregor
Darsteller: Aidan Turner, Heida Reid, Eleanor Tomlinson, Ruby Bentall, Warren Clarke, Phil Davis , Beattie Edney, Jack Farthing, Richard Harrington, Luke Norris, Kyle Soller, John Hollingworth, Pip Torrens u.a.
"Nochmal"-Faktor: hoch
Unsere Wertung: 95 %
FSK: 12
Laufzeit: 461 (+ 141 min Bonus)
Sprachen und Tonformate: Deutsch Dolby Digital 2.0 / Englisch Dolby Digital 2.0
Bildformat: 16:9, 1,78:1
Untertitel: leider Fehlanzeige!
Extras:
• Audiokommentare bei Episode 1
• Featurette: Hinter den Kulissen
• Featurette: Ross Poldark
• Featurette: Die Frauen im Leben des Ross Poldark
• Featurette: Die Entstehung der Poldark Saga
• Exklusive Sammlerkarten
Der libertäre Heisssporn Ross Poldark (Aidan Turner, Elbenschwarm und der wohl attraktivste Zwerg aller Zeiten, Kili, "Der Hobbit", "Being Human") kehrt nach Ende des verlorenen Kampfes um die amerikanischen Kolonien überraschend nach einer schweren Verwundung in die cornische Heimat zurück. Der Totgeglaubte wird zu seine Frustation nicht gerade mit offenen Armen empfangen. Sein Vater ist kurz zuvor verstorben und hatte die Zinkminen wie das Landgut augenscheinlich heruntergewirtschaftet. Das faule Dienerpaar (Beatie Edney & Phil Davies, "Case Histories" [2], "Harry Potter und der Feuerkelch" [3]) hatte sich sogar im Herrenzimmer breitgemacht.

Beispiel Zwar wird er freundlich, aber auch etwas reserviert von seinem Onkel Charles (Warren Clarke, "Masada" [4], "George Gently" [5], "Inspector Barnaby – Volume 22" [6]) empfangen, lediglich seine Cousine Verity (Ruby Bentall, "The Paradise" [7]) scheint sich über seine Wiederkehr zu freuen. Der Grund für die nun gedrückte Stimmung ist die Tatsache, dass seine bildhübsche Jugendliebe Elizabeth (Heida Reid, "Zwei an einem Tag") ausgerechnet demnächst seinen Cousin Francis (Kyle Soller) heiraten wird. Poldark versteht es gerade noch die Fassung zu wahren, ist er doch auf die Unterstützung und Duldung seines Onkels angewiesen, denn sein eigener Besitz ist verschuldet.

Doch fest entschlossen sein Erbe anzutreten, macht er sich tatkräfigt und innovativ daran, die vermeintlich brachliegenden Zinnminen und das Landgut wieder ertragreich zu bewirtschaften. Damit erringt er die Gunst der einstigen Pächter und Arbeiter, denn die Arbeitslosigkeit und Schuldenlast drückt alle in Cornwall. Mit der Idee, wie in Wales tiefer innerhalb der vom nahen Meeresgrundwasserspiegels zu schürfen und nun stattdessen auch Kupfer zu schürfen, gelingt es ihm selbst nach dem Ausstieg des latent eifersüchtigen Francis neue Geldgeber für seine Idee zu erlangen und kann sein Projekt starten.

Beispiel Als er das burschikose Mädchen Demelza (Eleanor Tomlinson, "Sibirische Erziehung" [8], "Agatha Christie – Poirot Collection 12" [9], "The White Queen", "Jack and the Giants") auf dem Markt vor der Belästigung durch betrunkene Schaulustige rettet und ihr zunächst aus Mitleid eine Anstellung als Dienstmagd anbietet, holt er sich den Zorn ihres trunk- und prügelsüchtigen Vaters sowie ihrer Sippe auf den Hals. Doch Ross Poldark kann in einer denkwürdigen Massenschlägerei sich irgendwie die Achtung ihrer Brüder und Duldung ihres Vaters erkämpfen, schließlich ist ihm die fleißige Demelza, die sich als echte Schönheit entpuppte, nachvollziehbar ans Herz gewachsten.

Bald verliebt auch er sich in die einfache Frau, die ihn schon längst liebt, aber mit einem Teil seines Herzens liebt er weiterhin Elizabeth, die inzwischen ein Kind von Francis bekommen hat. Als er eines Tages doch dem verführerischen Drängen Demelzas nachgibt, gibt es für den Ehrenmann Poldark nur eine Lösung - er wird sie heiraten, denn der gesellschaftliche Skandal ist ihm egal! Daher unterstützt er auch seine spröde, aber herzensgute Cousine, als diese sich in de zu Unrecht skandalumwitterten Captain Henshawe (John Hollingworth, "Inspector Barnaby" [10]) der Royal verliebt hat. Für Unterhaltungsstoff auf allen Ebenen ist somit reichlich gesorgt!

Beispiel Es wäre zu einfach, den Erfolg dieser Serie einfach nur auf ihre sicherlich vorhandenen Schauwerte zu reduzieren. Denn alle Darsteller wissen ihre Rollen nuanciert auszuloten und brillieren bei einer einfühlsamen Regie sowie einem ausgewogenen Dialogdrehbuch, das geschickt zu moderne Formulierungen zu vermeiden vermag. Darüber hinaus ist die Ausstattung gediegen und historisch korrekt, die Darstellumg der sozioökonomischen Verhältnisse sogar lehrreich für die Laien.

Fazit:
"Poldark" [11] ist eine sehr gute historische Serie mit dem Schwerpunkt auf Romantik und Drama, mit sympathischen und nachvollziehbaren Figuren, überzeugend gespielt und mit traumhaften Bildern. Wer "Grand Hotel" [12], "Victoria" [13], "Vanity Fair" [14] oder "The Paradise" mag, wird dank ITV und Edel-Motion wahrscheinlich diese Serie lieben! (kh [15])

Sofort bei amazon.de [16] kaufen? Einfach nur auf den Link klicken!


3156, 2740, 2719, 2452, 1407, 864

Der Beitrag kommt von DVDmaniacs.de
  http://www.dvdmaniacs.de/

Die URL für diesen Beitrag lautet:
  http://www.dvdmaniacs.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=3317

Die folgenden URLs sind im Beitrag enthalten:
  [1] http://www.dvdmaniacs.de/Article3317.html
  [2] http://www.dvdmaniacs.de/Article3023.html
  [3] http://www.dvdmaniacs.de/Article858.html
  [4] http://www.dvdmaniacs.de/Article2098.html
  [5] http://www.dvdmaniacs.de/Article2003.html
  [6] http://www.dvdmaniacs.de/Article2815.html
  [7] http://www.dvdmaniacs.de/Article2534.html
  [8] http://www.dvdmaniacs.de/Article2583.html
  [9] http://www.dvdmaniacs.de/Article2766.html
  [10] http://www.dvdmaniacs.de/Article1652.html
  [11] http://www.dvdmaniacs.de/Article3317.html
  [12] http://www.dvdmaniacs.de/Article2646.html
  [13] http://www.dvdmaniacs.de/Article3309.html
  [14] http://www.dvdmaniacs.de/Article864.html
  [15] http://www.dvdmaniacs.de/Article2.html
  [16] http://www.amazon.de/exec/obidos/asin/B01MYEAW1T/dvdmaniacsde-21